Zaccorado Blue

Geboren

2013

Stockmaß

168 cm

Farbe

Braun

Rasse

Holsteiner

Züchter

Tanja Schramm

WFFS

frei

Decktaxe

TG 390,– € bei Bestellung + 490,– € bei Trächtigkeit

Zugelassen für

Deutsches Sportpferd, Holstein Global

Zirocco Blue VDL

Mr. Blue

Couperus


Acarla

Naturel

Warina

Oldenburg

Picarla

Licorne des Forets

Voltaire


Gekas des Forets

Furioso II

Gogo Moeve

Le tot de Semilly

Rapsodie II

Reppers di Light

Acorado I

Acord II


Doreen XIII

Ahorn Z

Ribecka

Corrado I

Gloria II

Negrill

Caretino


Irma la Douce

Caletto II

Isidor

Carthago Z

Maiblume

Prämienhengst, Publikumsliebling und „Sieger der Herzen“ bei den Süddeutschen Hengsttagen in München-Riem 2016.
2019 überzeugte er nun mit dem Gewinn der Bronzemedaillie beim Bundeschampionat des sechsjährigen Deutschen Springpferdes und beeindruckte mit herausragenden Runden unter Jana Wargers. Ein absoluter Ausnahmesportler, kraftvoll im Auftreten, mit Dynamik und Elastizität reich gesegnet. Am Sprung definiert Zaccorado Blue neue Maßstäbe: Abdruck, Manier, Vermögen und Beintechnik genügen auch international verwöhnten Ansprüchen. Seine ersten Fohlen überzeugten durch ihre Sportlichkeit bei gutem Typ und wurden vielfach prämiert. 2020 steht nun neben der Zucht auch sein weiterer sportlicher Weg im Fokus.
Der Vater Zirocco Blue ist unter Jur Vrieling (NED) ein Ausnahmehengst im internationalen Springsport, der im niederländischen Championatsteam stand.

Die Mutter Reppers Di Light war selbst S-Siegerin unter Michael Kölz. Auch der Der Ende 2003 viel zu früh abgetretene Muttervater Acorado I, HLP-Sieger zweifacher Bundeschampionatsfinalist der Springpferde, ging erfolgreich in Großen Preisen und Nationenpreisen an den Start. 38 seiner Söhne wurden gekört. Die Großmutter Negril brachte u. a. den gekörten Hengst Peppermint Blue (v. Plot Blue) und diverse bis S-Springen erfolgreiche Pferde. Caretino in dritter Generation war einer der erfolgreichsten Hengste der Holsteiner Zucht. Er lieferte gleichermaßen Dressur- und Springpferde für höchste Ansprüche und war selbst international, u. a. mit Ludger Beerbaum, erfolgreich und stellte 71 gekörte Söhne. Carthago in vierter Generation war selbst 1996 Olympiateilnehmer in Atlanta und lieferte 278 S-Pferde, die bisher über 4,3 Millionen Euro ersprungen haben.
Zaccorado Blue resultiert aus dem Stamm 1298, der als der „Lord-Stamm“ bekannt ist und bisher über 40 gekörte Hengste geliefert hat, von denen neben dem Jahrhunderthengst Lord u. a. Emilion/Ulrich Kirchhoff, Newton, Raimondo und Ricardo besondere Erwähnung verdienen.

Samenbestell-Formular: Zaccorado Blue

Gerne können Sie Ihre Bestellung per Telefon (+49(0)8561-1400) aufgeben, oder die Möglichkeiten von Fax und Online-Bestellung nutzen.
Dieses Formular steht Ihnen auch als PDF zur Verfügung hier.

Bestellung:

FSTG

Geburtsdatum der Stute

Versand an:

StutenbesitzerTierarztabweichende Lieferadresse

Bestellung am:

Samen-Anlieferung am:

Versand per Nachtexpress/Overnight

die Stute kommt auf Station nach Postmünster
(bitte Terminabsprache Tel. +49 172-720 2702 Herr Martin)

Vorbestellung
(genauer Termin nach Absprache, Tel +49 8561-1400 Büro)

der Samen wird abgeholt am:

Bitte achten Sie bei den Hengsten mit Vorauskassenzahlung auf die rechtzeitige Überweisung. Hier die Kontodaten IBAN: DE51 7432 0073 6610 1103 53, BIC: HYVEDEMM433 bei der Hypo Vereinsbank.

Hiermit bestelle ich dies kostenpflichtig. Die Deckbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.

Hiermit stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Datenschutz ist uns sehr wichtig. Ihre Daten sind sicher.