December 22, 2019

B Hengste

B Hengste
What a Show
 
Der 11-jährige Wallach The Sinner gewinnt nach einem unglaublichen Stechen mit Martin Fuchs das Weltcup Springen von London.
 
Und jetzt die sensationelle Nachricht:
Ab 2020 wird es die Gene des Vaters von The Sinner, der Hengst Sanvaro (Sandro Boy x Calvaro Z x Quick Star) bei uns ganz exklusiv geben.
 
Sanvaro steht im Besitz von Stefan Hipp und gilt als Geheimtipp in seiner Vererbung, aus seinen wenigen Bedeckungen in jungen Jahren gibt es nun einige Top Pferde im internationalen Springpferde Sport.
 
Mehr Infos ab Mitte Januar hier unter www.hengststation-bachl.de