April 3, 2024

B Hengste on Tour

„Sterne des Südens“
8 Tage nach seinem beeindruckenden Auftritt am Bachl Weekend wird Chapeloup mit seiner ständigen Happy Horse-Teamreiterin Magdalena Margreiter 2. im Grand Prix beim Linzer Pferdefestival, nach einer Doppelnull Runde.
Mit dem französischen Top Vererber Fergar Mail (von Laudanum xx) angepaart, mit bestem internationalen Holsteiner Springblut der Hengste Caretano Z und Coriano Z verfügt er über ein außergewöhnliches Pedigree.
Eigenleistung aktuell mit internationalen Top-Ergebnissen bis 1,55 Meter und einen unglaublichen tollen Charakter machen ihn zu einem ganz besonderen Hengst.
Lasst Euch auch nochmal von den live Aufnahmen des Bachl Weekends beeindrucken.